Floorball auf der Lipsiade

Bei der diesjährigen Lipsiade in der Leipziger Ernst-Grube-Halle haben die Floorball-Teams der Max-Klinger-Schule tolle Erfolge gefeiert!

Mit ganzen 4 Teams und extra angefertigten Trikots feierten sie Premiere beim größten Leipziger Schul-und Vereinsturnier! Die kleinsten der Wettkampfklasse IV kamen von 14 Teams auf Platz 2 und 4! Nach einem Dreiviertel Jahr GTA-Training eine beachtliche Leistung! Die Jungs der 7. Klasse kamen in der WK III am Ende auf Platz 5.

Die Krönung des Tages fuhren die Mädchen der 7./8. Klasse ein! Sie gewannen das Turnier durch einen 1:0 Sieg gegen Werdau und stellten mit Merle Wilke auch die beste Spielern,die am Ende noch ausgezeichnet wurde.

Auch die vielen mitgereisten Eltern waren begeistert und feierten ihre Kinder ausgiebig an diesem warmen Sommertag! Fazit: eine tolle Premiere und eine Bestätigung für die wöchentlichen Trainingseinheiten nach der regulären Schule.

Hereinspaziert und applaudiert

Liebe Eltern, Gäste, Verwandte, Geschwister, Freunde, Schüler, Lehrer,
Sie sind alle herzliche wollkommen zu unserem Talentefest:

KLINGERS KLEINKUNST – GANZ GROß !

Kleinkünstler der 5. bis 11. Klassen haben intensiv geprobt, um niveauvolle Darbietungen am 6.6.18 in unserer Turnhalle präsentieren zu können.

Infoveranstaltung zur Junior-Ingenieur-Akademie

Liebe Eltern der Klassenstufe 8,

 

seit nun schon drei Jahren ist unsere Schule offiziell Mitglied im bundesweiten Netzwerk „Junior-Ingenieur-Akademie“ der Deutsche Telekom Stiftung. Die Junior-Ingenieur-Akademie wird an der Max-Klinger-Schule als praxisorientiertes Wahlpflichtfach im Rahmen des naturwissenschaftlichen Profilunterrichts in den Klassenstufen 9 und 10 angeboten. Die Schule arbeitet dabei für die Unterrichtsgestaltung mit der Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Leipzig, als Wissenschaftspartner und verschiedenen Wirtschaftsunternehmen der Region zusammen.

 

Am 26. April 2018, von 18.30 Uhr bis ca. 19.30 Uhr, findet im Raum 06B unserer Schule (Standort Grünau) eine Informationsveranstaltung statt, bei der wir Ihnen, liebe Eltern, und Ihrem Kind die Junior-Ingenieur-Akademie vorstellen möchten. Dabei erhalten Sie Informationen zum zweijährigen Stundenplan, zur Unterrichtsorganisation und -Gestaltung, zur Bewertung der Schülerleistungen sowie zum Bewerbungs- und Auswahlprozess der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Die Schulleitung, der Leiter der Junior-Ingenieur-Akademie des Max-Klinger-Gymnasiums und die Staatliche Studienakademie Leipzig laden alle interessierten Eltern und Schüler, unabhängig vom bisher belegten Profil, herzlich zu dieser Informationsveranstaltung ein.