Die Redaktion Information und Engagement

Die Redaktion ist Teil des Schulclubs und arbeitet an unserer Schülerzeitung, dem Klinger Express. In jener Zeitschrift findet man Artikel verschiedenster Themen von Rezensionen über moderne Popkultur bis zu aktuellen Problem des Weltgeschehens. 

Im Folgenden zeigen wir euch, wie die Redaktion arbeitet.

1. Wie ist die Redaktion aufgebaut?

Die Redaktion setzt sich aus Schülern aller Klassen unabhängig vom Alter zusammen. Als Kern der Tätigkeit der Redaktion stehen die Autoren, die verschiedenste Artikel schreiben. Das Spektrum reicht von Rezensionen über Infoartikel bis zu Kommentaren zu einem selbst ausgewählten Thema. Ihre Arbeit wird von einem Lektor unterstützt, der die Texte auf sprachliche Korrektheit prüft und dem Autoren bei der Ideenfindung und Organisation seines Projektes tatkräftig zur Seite steht.

Jede Ausgabe hat einen eigenen Chefredakteur. Dieser Chefredakteur ist zuständig für je eine Ausgaben des Klinger-Express und ändert sich also bei jeder neuen Ausgabe. Sie dienen auch als Ansprechpartner und Koordinator für die Ausgabe und prüfen die Einhaltung von Fristen. Die Koordination der gesamten Redaktion übernehmen die Redaktionsleiter. Ihre Aufgaben betreffen die komplette Organisation der Redaktion und sie dienen neuen Mitglieder als erster Anhaltspunkt für Fragen und Ideen.

Der Herausgeber der Zeitschrift ist Herr Staab. Dieser übernimmt dabei eine betreuende, wie auch beratende Funktion, die komplette Organisation geht jedoch von den Schülern aus.

2. Wie entsteht eine neue Ausgabe?

Dazu trifft sich die Redaktion in einem Zwei-Wochen Rhythmus und bespricht Artikel und Ideen. Die Wahl des Artikelthemas bleibt den Autoren natürlich offen. Ist das Treffen real nicht möglich, nutzen wir digitale Plattformen. Für den Austausch von Kurznachrichten und wichtigen Informationen nutzen wir die Schulcloud. Findet man eine Idee nun im Austausch mit den Lektoren oder aus eigener Kraft, so setzt ein Zeitplan im Zwei-Wochen-Rhythmus ein, in der Artikel konzipiert, geschrieben und besprochen wird. 

Die Aufgaben der Redaktion, sind nicht nur auf das Schreiben beschränkt, sondern auch 

die künstlerische Gestaltung spielt für den Klinger-Express eine große Rolle. Wir suchen deshalb stets nach Künstlern, die sich an unserem Projekt beteiligen.

3. Wie kann ich mitmachen?

Findest du unsere Arbeit interessant oder willst sie gar unterstützen? Dann schreib uns doch eine E-Mail unter schulclub@klingerschule.de. Wir laden euch gerne ein, ein Teil unseres Schulclubs und der Redaktion zu werden. 

4. Wo kann ich eine Zeitung bekommen?

Wir halten aller zwei Monate einen Clubstand ab, bei dem ihr euch die Zeitung besorgen könnt. Angekündigt wird ein Clubstand, den ihr auf dem Schulhof besuchen könnt, am Vertretungsplan. Neu gibt es jetzt auch ein Abo Modell, bei dem man sparen kann! Das Formular zur Mitgliedschaft am Abonnement könnt ihr unter dem folgenden Link finden.