Schüleraufnahme 2024

Die Bildungsempfehlung in der Klassenstufe 4 wird den Eltern am 9. Februar 2024 schriftlich bekannt gegeben. Die Eltern von Schülern, denen eine Bildungsempfehlung für das Gymnasium erteilt worden ist, sowie Eltern von Schülern mit einer Bildungsempfehlung für die Oberschule, deren Kind ein Gymnasium besuchen soll, können bis zum 1. März 2024 einen Antrag auf Aufnahme ihres Kindes bei dem Gymnasium ihrer Wahl stellen.

Für die Schulanmeldung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • die Original-Bildungsempfehlung Klasse 4
  • Kopie des letzten Endjahreszeugnisses (Klasse 3)
  • Kopie der letzten Halbjahresinformation (Klasse 4)
  • ausgefüllter Aufnahmeantrag im Original, unterzeichnet von allen Sorgeberechtigten
    (Ausgabe Grundschule)
  • Kopie des Förderbescheids
  • die Geburtsurkunde (Kopie) oder ein entsprechender Identitätsnachweis
  • Nachweis über bestehenden Masernimpfschutz (gem §20 Abs8IfSG), es sei denn, er wurde bereits in der Grundschule erbracht
  • bei ausländischer Staatsbürgerschaft – Kopie des Passes
  • für den Schülerausweis ein Passbild

Das Verfahren soll in diesem Jahr für Schülerinnen und Schüler aus Schulen in öffentlicher Trägerschaft mit Bildungsempfehlung für das Gymnasium per Post oder während der Geschäftszeiten durch Abgabe im Sekretariat bzw. persönlichen Einwurf in unseren Briefkasten auf dem Schulhof erfolgen. Alle anderen vereinbaren bitte zur Anmeldung ihrer Kinder einen Termin im Sekretariat unter der Telefonnummer 0341 910360.

Die Informationen zur Schüleraufnahme des Landesamtes für Schule und Bildung erhalten Sie mit einem Elternbrief von der Grundschule bzw. auf der Website des Landesamtes unter
https://www.schulportal.sachsen.de/elterninformation/

Ikosaeder. Aufgabe der Woche

Gegeben ist ein Ikosaeder aus Draht. Widerstand entlang jeder Kante ist genau 1.

Berechnen Sie den Gesamtwiderstand von einer Ecke zur gegenüberliegenden Ecke

Diese Aufgabe scheint für einen Mathematiker komplex zu sein, aber mit einem Prinzip aus Physik wird sie absolut einfach.

P. Gitin

Milchkaffee. Aufgabe der Woche.

Man hat mir eine wahrhaftig wunderbare Aufgabe zugeschoben.

Alle Familienmitglieder haben je eine volle Tasse Milchkaffee getrunken. Oksana hat dabei ein Viertel der gesamten Milch und ein Sechstel des gesamten Kaffee getrunken. Wie groß ist Oksanas Familie?

P. Gitin

Programm GTA im Schuljahr 2023/2024

Montag
11.30 – 12.30Der Natur auf der Spur: SchulzoopflegeFrau BeinE124
Hofpauseoffenes LesecaféLesecafé
A314
15.15 – 16.45FloorballHerr TrützschlerTurnhalle
Dienstag
11.30 – 12.30AG GärtnernFrau BrockeltB–113
11.30 – 12.30Schule ohne RassismusFrau LübbeA007
14.15 – 15.153D-Druck für AnfängerFrau PrinzA109
14.15 – 15.15Programmieren (Klassen 5 und 6)Herr NeumannA110
14.15 – 15.15Schulhomepage gestaltenHerr GitinB109
14.15 – 15.15Fördern Mathematik (Klasse 5)Frau HandrickA215
14.15 – 15.15Buchstaben überall: LRS – Deutsch
(Klasse 5, Training nach Einladung)
Frau SteinB208
14.15 – 15.15Fördern Deutsch (Klasse 5)Frau Stein, E.B210
14.15 – 15.15Fitness und BallspieleFrau KrugTurnhalle
14.15 – 16.15Theater/ SchwarzlichttheaterFrau Seeber,
Frau Lübbe
A007
14.15 – 16.15MAX RadioHerr Klante,
Herr Eheim
B-Haus
14.15 – 16.15Schach mit (Anfänger und Fortgeschrittene)Frau RöhnißA010
15.15 – 16.153D-Druck für FortgeschritteneFrau PrinzA109
15.15 – 16.15Fördern Mathematik: BLF Vorbereitung
(Klasse 10)
Frau HandrickA215
Mittwoch
14.15 – 15.15Der Natur auf der Spur: Schulzoopflege und naturwissenschaftliche ExperimenteFrau Kummer, Herr LennertE124
14.15 – 15.15Literanauten LeseclubFrau LennertA312
14.15 – 15.15Fitness und BallspieleFrau Hoffmann,
Frau Krug
Turnhalle Förderschule
14.15 – 15.15Begabtenförderung Mathematik
(Klassen 6 und 7)
Herr GitinB114
14.15 – 15.15RobotikHerr BrandenburgA109
14.15 – 15.45ChorFrau RichterB311
14.15 – 16.15FloorballHerr PenzhornTurnhalle
14.15 – 17.15MAX SchulclubHerr StabMAX Schulclub
A-Haus
15.45 – 16.45Mathematikförderung Oberstufe 12Herr VossAushang B- Haus beachten
Donnerstag
Hofpauseoffenes LesecaféFrau WolfLesecafé
A314
Freitag
15.15 – 16.15Mathematikförderung Oberstufe 11Herr KummerA 114

• Theaterbus mit Frau Zetzmann und Frau Lennert nach Absprache (3-4 x pro SJ)


• Schülerrat in verschiedenen Hofpausen: Absprache mit Herrn Trute beachten


• GTA – Koordination: k.lennert@mks.lernsax.de

Klingertag am 11.01.2024

Max Klinger wurde am 18. Februar 1857 in Leipzig geboren und starb am 04. Juli 1920 in Großjena. Seiner Persönlichkeit sowie unserer bald 100-jährigen Schulgeschichte wurde am 11.01.2024 in den Klassenstufen 5 bis 10 erneut Raum gegeben. Dieser Tag förderte die Identifikation der Schülerinnen und Schüler mit der eigenen Bildungsstätte und hatte das Ziel, ein Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb der Schülerschaft zu erzeugen. Erstmals seit vielen Jahren konnte der Klingertag in der gesamten Sekundarstufe 1 durchgeführt werden, während die Klassenstufen 11 und 12 am Tag der offenen Hochschultür teilnahmen.