Start des 4. Jahrgangs der Junior-Ingenieur-Akademie

Am 7. September 2018 verabschiedeten wir gemeinsam mit unserem Wissenschaftspartner, der Staatlichen Studienakademie Leipzig, nach zwei Jahren forschen, experimentieren, exkursieren und viel selbstständiger Tätigkeit 15 Jugendliche aus der JIA. Gleichzeitig immatrikulierten wir 16 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen, unseren 4. Jahrgang.

Während der Festveranstaltung dankten Frau Prof. Kerry-U. Brauer und Frau Helbing den Dozenten, Lehrern und Sponsoren. Die Schülerinnen und Schüler stellten Ihren Eltern den Verlauf der JIA und einzelne Projekte vor.

Unsere Bibliothek ist geöffnet!!!

Öffnungszeiten am Standort MKS:

Mo:08:00 – 13:00 und 13:30 – 15:00 
Di:08:00 – 13:00
Mi:08:00 – 13:00 
Do:08:00 – 13:00 und 13:30 – 15:00
Fr:08:00 – 14:00 

Öffnungszeiten am Standort Telemannstraße:

Di:08:00 – 12:45 und 13:15 – 14:30
Mi:08:00 – 12:45 und 13:15 – 15:00 

Ansprechpartner:
Frau Astrid Hoentsch
Frau Claudia Inter

Anmeldeformular:
als pdf

Benutzerordnung: 
als pdf

Wir befinden uns z.Z. im Keller im B-Haus Raum -115 B

Preis: SB ist kostenlos

Zurzeit haben wir einen Bestand von 1026 Medien. Diese umfassen Bücher und Nonbooks.

Stadtradeln 2018

Ab 31. August heißt es für drei Wochen wieder:
STADTRADELN was das Zeug hält.

Seit 2016 nimmt die Max-Klinger-Schule am Stadtradeln teil und gehört dank vieler begeisterter Radler von Anfang an zu den stärksten Teams in Leipzig. An die Erfolge wollen wir in diesem Jahr anschließen!

Viele Schüler und Lehrer der Max-Klinger-Schule lernen und lehren auch an unserer Außenstelle in der Gerda-Taro-Schule. 2018 wollen wir nicht nur dort gemeinsam lernen, sondern auch gemeinsam radeln. Die Max-Klinger- und die Gerda-Taro-Schule bilden in diesem Jahr ein gemeinsames Team:

MaxKlinGerdaTaro – Gemeinsam radeln, gemeinsam lernen.

Auch in diesem Jahr brauchen wir wieder radbegeisterte Schüler, Eltern, Lehrer, Verwandte, Freunde, Nachbarn, die sich vom 31. August bis zum 20. September (noch mehr als sonst) auf ihre Drahtesel setzen und die gefahrenen Kilometer unserem Team gutschreiben. Das geht digital oder analog:

digital:

  1. Auf stadtradeln.de registrieren und unser Team „MaxKlinGerdaTaro“ auswählen (oder einfach hier [https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=360259] klicken).

2a. Die gefahrenen Kilometer manuell auf stadtradeln.de eintragen ODER 2b. Die Stadtradeln-App laden, dort mit den Zugangsdaten von stadtradeln.de einloggen, über die GPS-Funktion die gefahrenen Kilometer aufzeichnen und direkt an das Team übertragen (Achtung: Die iOS-App wird gerade noch überarbeitet. Soll aber rechtzeitig fertig sein).

  1. Über digitale und analoge Kanäle Werbung machen: Freunde, Nachbarn, Kollegen usw. einladen, für unser Team zu fahren!

analog:

  1. Fahrtenbuch hier [Dokument im Anhang] downloaden oder in den Sekretariaten (Grünau + Telemannstr.) abholen 2. Fleißig Kilometer schrubben und schön eintragen 3. Wenn die Liste voll ist, spätestens jedoch am 20. September, in einem der Sekretariate abgeben.
  2. Über digitale und analoge Kanäle Werbung machen: Freunde, Nachbarn, Kollegen usw. einladen, für unser Team zu fahren!

Stadtradeln beginnt am 31. August mit der Leipziger Radnacht. Infos hier [https://www.oekoloewe.de/radnacht.html]

Am Sonntag, dem 9. September, geht es wieder nach Naumburg zu Max-Klinger-Gedenkstätte. Abfahrt ist 8.45 Uhr an der Gerda-Taro-Schule oder 9.30 Uhr an der Max-Klinger-Schule. Weitere Infos mit Streckenplan hier [siehe Anhang]

Infos zum Stadtradeln hier [https://www.oekoloewe.de/stadtradeln.html]

Aushang Schulhaus hier [siehe Anhang]

Allzeit gute Fahrt!

Hannes Toense (Max-Klinger-Schule)
Sabine Baumbach (Gerda-Taro-Schule)

Preisregen für die Max-Klinger-Schule

Sächsischer Medienkompetenzpreis 2017 verliehen

Am 30. November 2017 wurde in Dresden der Sächsische Medienpreis vergeben. Gewinner in der Kathegorie: „Bestes Medienkompetenzprojekt mit älteren Jugendlichen und Erwachsenen“ wurde das MAX-Radio mit dem Projekt: „Die Tafel ? sozialer Faktor in einer auseinanderdriftenden Gesellschaft“.
Unser Radioteam konnte sich über eine Prämie von 2000,00 Euro freuen. Herzlichen Glückwunsch, liebes Radioteam, und vielen Dank für euren aktiven Einsatz bei der Nachwuchsförderung.

Blitzmeldung des SMK: hier als pdf

„MINT-freundliche Schule Digitale Schule“

Am 30. November 2017 wurden im Sächsischen Staatsministerium für Kultus ausgewählte MINT-freundliche Schulen des Jahrgangs 2014 erneut zertifiziert und erstmalig das Zertifikat „Digitale Schule“ vergeben. Unsere Schule ist die erste und einzige Schule Sachsens, die diese Auszeichnung erhält.

Wir als Schulleitung freuen uns, dass unsere Strategie, möglichst viele Kollegen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen für die Digitalisierung zu begeistern, den Ausschlag für die Berücksichtigung unserer Bewerbung gegeben hat. Einen großen Dank an unser Kollegium!

Fotos (c) jungvornweg

Pressemitteilung des SMK:  hier als pdf

Vorläufige Planung Fitnesstag

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 6. Nov. suchen wir die zwei sportlichsten Jungen und Mädchen der Klingerschule in den Jahrgangsstufen 8 bis 10. Es findet der Fitness-Sechskampf (eigentich 7-Kampf) statt. Hier ist die vorläufige Einsatzplanung:

Einsatz Fitnesstag

Am Donnerstag veröffentliche ich den Einsatz auf Stundenplan24.de. Bis dahin können Sie noch Tauschwünsche äußern…

Uta Dübener

Baubeginn jetzt sichtbar

Liebe Schülerinnen, Eltern und Kollegen,

die für die energetische Sanierung notwendige Einrüstung des Haus A schreitet voran.

Unser Bau ist die Ursache für eine veränderte Verkehrsführung hier um unseren Stammsitz. Bitte Beachten Sie die Hinweise des Amtes für Familie und Bildung sowie die aktuelle Beschilderung vor Ort.