Start des 4. Jahrgangs der Junior-Ingenieur-Akademie

Am 7. September 2018 verabschiedeten wir gemeinsam mit unserem Wissenschaftspartner, der Staatlichen Studienakademie Leipzig, nach zwei Jahren forschen, experimentieren, exkursieren und viel selbstständiger Tätigkeit 15 Jugendliche aus der JIA. Gleichzeitig immatrikulierten wir 16 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen, unseren 4. Jahrgang.

Während der Festveranstaltung dankten Frau Prof. Kerry-U. Brauer und Frau Helbing den Dozenten, Lehrern und Sponsoren. Die Schülerinnen und Schüler stellten Ihren Eltern den Verlauf der JIA und einzelne Projekte vor. Wir bedanken uns bei Frau Richter, die mit Ihren Künstlern die Festveranstaltung ausgestaltete.

Unsere Bibliothek ist geöffnet!!!

Öffnungszeiten am Standort MKS (Raum -115B):

Mo: 08:00 – 13:00 und 13:30 – 15:00 
Di: 08:00 – 13:00
Mi: 08:00 – 13:00 
Do: 08:00 – 13:00 und 13:30 – 15:00
Fr: 08:00 – 14:00 

Öffnungszeiten am Standort Telemannstraße (Raum 1.234):

Di: 08:00 – 12:45 und 13:15 – 14:30
Mi: 08:00 – 12:45 und 13:15 – 15:00 

Ansprechpartner:
Frau Astrid Hoentsch
Frau Claudia Inter

Anmeldeformular:
als pdf

Benutzerordnung: 
als pdf

Preis: SB ist kostenlos

Zurzeit haben wir einen Bestand von 1026 Medien. Diese umfassen Bücher und Nonbooks.

Stadtradeln 2018

Ab 31. August heißt es für drei Wochen wieder:
STADTRADELN was das Zeug hält.

Seit 2016 nimmt die Max-Klinger-Schule am Stadtradeln teil und gehört dank vieler begeisterter Radler von Anfang an zu den stärksten Teams in Leipzig. An die Erfolge wollen wir in diesem Jahr anschließen!

Viele Schüler und Lehrer der Max-Klinger-Schule lernen und lehren auch an unserer Außenstelle in der Gerda-Taro-Schule. 2018 wollen wir nicht nur dort gemeinsam lernen, sondern auch gemeinsam radeln. Die Max-Klinger- und die Gerda-Taro-Schule bilden in diesem Jahr ein gemeinsames Team:

MaxKlinGerdaTaro – Gemeinsam radeln, gemeinsam lernen.

Auch in diesem Jahr brauchen wir wieder radbegeisterte Schüler, Eltern, Lehrer, Verwandte, Freunde, Nachbarn, die sich vom 31. August bis zum 20. September (noch mehr als sonst) auf ihre Drahtesel setzen und die gefahrenen Kilometer unserem Team gutschreiben. Das geht digital oder analog:

digital:

  1. Auf stadtradeln.de registrieren und unser Team „MaxKlinGerdaTaro“ auswählen (oder einfach hier [https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=360259] klicken).

2a. Die gefahrenen Kilometer manuell auf stadtradeln.de eintragen ODER 2b. Die Stadtradeln-App laden, dort mit den Zugangsdaten von stadtradeln.de einloggen, über die GPS-Funktion die gefahrenen Kilometer aufzeichnen und direkt an das Team übertragen (Achtung: Die iOS-App wird gerade noch überarbeitet. Soll aber rechtzeitig fertig sein).

  1. Über digitale und analoge Kanäle Werbung machen: Freunde, Nachbarn, Kollegen usw. einladen, für unser Team zu fahren!

analog:

  1. Fahrtenbuch hier [Dokument im Anhang] downloaden oder in den Sekretariaten (Grünau + Telemannstr.) abholen 2. Fleißig Kilometer schrubben und schön eintragen 3. Wenn die Liste voll ist, spätestens jedoch am 20. September, in einem der Sekretariate abgeben.
  2. Über digitale und analoge Kanäle Werbung machen: Freunde, Nachbarn, Kollegen usw. einladen, für unser Team zu fahren!

Stadtradeln beginnt am 31. August mit der Leipziger Radnacht. Infos hier [https://www.oekoloewe.de/radnacht.html]

Am Sonntag, dem 9. September, geht es wieder nach Naumburg zu Max-Klinger-Gedenkstätte. Abfahrt ist 8.45 Uhr an der Gerda-Taro-Schule oder 9.30 Uhr an der Max-Klinger-Schule. Weitere Infos mit Streckenplan hier [siehe Anhang]

Infos zum Stadtradeln hier [https://www.oekoloewe.de/stadtradeln.html]

Aushang Schulhaus hier [siehe Anhang]

Allzeit gute Fahrt!

Hannes Toense (Max-Klinger-Schule)
Sabine Baumbach (Gerda-Taro-Schule)

Frohe Ferien!

Warum in die Ferne schweifen, denn das Gute liegt so nah!!! Frohe Ferien sind, wie man sieht, auch hier in der Nähe unserer Schule möglich. Dieses Foto entstand beim Wassersporttag der 10. Klassen am 25. Juni 2018 am Kulkwitzer See…

In diesem Sinne maximale Erholung und erlebnisreiche Ferien

Ihre und eure Schulleitung

Floorball auf der Lipsiade

Bei der diesjährigen Lipsiade in der Leipziger Ernst-Grube-Halle haben die Floorball-Teams der Max-Klinger-Schule tolle Erfolge gefeiert!

Mit ganzen 4 Teams und extra angefertigten Trikots feierten sie Premiere beim größten Leipziger Schul-und Vereinsturnier! Die kleinsten der Wettkampfklasse IV kamen von 14 Teams auf Platz 2 und 4! Nach einem Dreiviertel Jahr GTA-Training eine beachtliche Leistung! Die Jungs der 7. Klasse kamen in der WK III am Ende auf Platz 5.

Die Krönung des Tages fuhren die Mädchen der 7./8. Klasse ein! Sie gewannen das Turnier durch einen 1:0 Sieg gegen Werdau und stellten mit Merle Wilke auch die beste Spielern,die am Ende noch ausgezeichnet wurde.

Auch die vielen mitgereisten Eltern waren begeistert und feierten ihre Kinder ausgiebig an diesem warmen Sommertag! Fazit: eine tolle Premiere und eine Bestätigung für die wöchentlichen Trainingseinheiten nach der regulären Schule.

Schulfest 2018

Unter dem Motto „Reißt die Hütte ab“ fand am 13. Juni unser Schulfest statt. Liebevoll im Bauambiente wurde der Schulhof gestaltet. In der Zeit von 16 bis 18 Uhr feierten die Klassen 5 bis 7, im Anschluss trafen sich die Klassen 8 bis 12 und ehemalige Klingerschüler zum Plausch mit Lehrern und dem Feiern des Baubeginns. Einen herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer, besonders an die Schüler des MaxRadio und unsere Elternvertreter.

Schulhof