2018 – Gesundheits-, Bildungs-, Studien- und Berufsorientierungswoche

… Pilotprojekt am Max – Klinger – Gymnasium

Anfang Februar 2018. Kribbelnde Spannung liegt greifbar in einer erwartungsgeschwängerten Schulluft. Sie ist gewürzt mit knisternder Vorfreude aller Beteiligten. Etwas Neues wird in der Woche vom 5. bis 8. Februar 2018 am Max-Klinger-Gymnasium ausprobiert. Schüler, Lehrer und externe Anbieter werden dafür zu einem rotierenden, projektorientierten Lernexperiment mit Fokus auf Prävention und Orientierung eingeladen. Wissensvermittlung einmal anders!…

weiterlesen – hier klicken

Leistungskurs Geschichte in Wien

Vom 05.03.- 09.03.2018 hielten wir uns als Leistungskurs Geschichte der 11. Klasse in Wien auf. Neben den klassischen Wiener Sehenswürdigkeiten wie Schloss Schönbrunn oder der Hofburg hatten wir viel Zeit, die alte und schöne Stadt auf uns wirken zu lassen. 

Der ganze Kurs bedankt sich bei unserer Tutorin Frau Thürk und Frau Richter für gelungene fünf Tage. 

Unsere Rathausrallye

Am 5. und 6. März 2018, waren wir, die Klasse 9d, mit unserer Klassen- bzw. GRW- Lehrerin Frau Günther im Rahmen des GRW- Unterrichts im Neuen Rathaus zum Projekt unterwegs.

Am Anfang wurden wir durch das Rathaus geführt und bestiegen auch den Rathausturm.

Am Montagnachmittag sowie am Dienstagvormittag  waren wir in unseren Kleingruppen unterwegs und besuchten u. a. auch Stadtratsabgeordnete. Wir hatten insgesamt vier Termine, zu denen wir uns mit den entsprechenden Verantwortlichen über unsere Themenbereiche, zum Beispiel Freizeit, Graffiti und Drogen, unterhielten und die im Vorfeld ausgearbeiteten Fragen stellen konnten. Nach den zwei Terminen am Dienstag, trafen wir uns wieder im Klassenverband im Neuen Rathaus. Jede Gruppe erarbeitete als Ergebnissicherung aus den gesammelten Informationen ein Plakat und einen Bericht.

Abschließend lässt sich sagen, dass diese zwei Tage eine schöne Abwechslung waren, die wir weiterempfehlen können- ganz nach dem Motto: Politik erleben vor der Haustür!

Mara Duwe

Start ins zweite Halbjahr

… nur die Besten dürfen ausbilden!
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge freuen wir uns mit unseren vier Kolleginnen und Kollegen, die sich seit 1. Februar Kopf über in die Ausbildung unseres Lehrernachwuchses gestürzt haben. Damit bilden nun sechs Lehrer der MKS Referendare aus…

Des weitern verabschieden wir drei Kolleginnen in die Familienzeit (toi, toi toi) und in den wohlverdienten Ruhestand. Damit wir diese Lücken auch fachgerecht füllen können, hat das Land Sachsen Personal eingestellt. Auch wir freuen uns über drei Neueinstellungen und zwei Entfristungen.

Bei so viel Wechsel ist ab Donnerstag, den 1. März 2018, ein neuer Stundenplan nötig. Derzeit liegt der Entwurf zur Prüfung den Lehrern vor. Spätestens Mittwoch erhalten Sie, liebe Eltern bzw. Schüler die neuen Klassenpläne – bitte nicht vorher fragen! Vielen Dank.

Wir wünschen weiterhin erholsame Ferien, Ihre und Eure Schulleitung

Skilager 2018

Vergangene Woche, am 29.01., fand für alle Neunten Klassen und mehrere Lehrer der Max-Klinger-Schule die Skifahrt ins tschechische Riesengebirge statt. Am Montagmorgen ging es in aller Frühe (5.20Uhr) mit dem Bus los; alle waren schon aufgeregt und gespannt, was sie erwarten würde. Neben den erfahrenen Ski- und Snowboardfahrern gab es aber auch viele, für die Wintersport, Skipiste und Sessellift absolutes Neuland waren.

weiterlesen – hier klicken…