Leistungskurs Geschichte in Wien

Vom 05.03.- 09.03.2018 hielten wir uns als Leistungskurs Geschichte der 11. Klasse in Wien auf. Neben den klassischen Wiener Sehenswürdigkeiten wie Schloss Schönbrunn oder der Hofburg hatten wir viel Zeit, die alte und schöne Stadt auf uns wirken zu lassen. 

Der ganze Kurs bedankt sich bei unserer Tutorin Frau Thürk und Frau Richter für gelungene fünf Tage. 

Unsere Rathausrallye

Am 5. und 6. März 2018, waren wir, die Klasse 9d, mit unserer Klassen- bzw. GRW- Lehrerin Frau Günther im Rahmen des GRW- Unterrichts im Neuen Rathaus zum Projekt unterwegs.

Am Anfang wurden wir durch das Rathaus geführt und bestiegen auch den Rathausturm.

Am Montagnachmittag sowie am Dienstagvormittag  waren wir in unseren Kleingruppen unterwegs und besuchten u. a. auch Stadtratsabgeordnete. Wir hatten insgesamt vier Termine, zu denen wir uns mit den entsprechenden Verantwortlichen über unsere Themenbereiche, zum Beispiel Freizeit, Graffiti und Drogen, unterhielten und die im Vorfeld ausgearbeiteten Fragen stellen konnten. Nach den zwei Terminen am Dienstag, trafen wir uns wieder im Klassenverband im Neuen Rathaus. Jede Gruppe erarbeitete als Ergebnissicherung aus den gesammelten Informationen ein Plakat und einen Bericht.

Abschließend lässt sich sagen, dass diese zwei Tage eine schöne Abwechslung waren, die wir weiterempfehlen können- ganz nach dem Motto: Politik erleben vor der Haustür!

Mara Duwe

Skilager 2018

Vergangene Woche, am 29.01., fand für alle Neunten Klassen und mehrere Lehrer der Max-Klinger-Schule die Skifahrt ins tschechische Riesengebirge statt. Am Montagmorgen ging es in aller Frühe (5.20Uhr) mit dem Bus los; alle waren schon aufgeregt und gespannt, was sie erwarten würde. Neben den erfahrenen Ski- und Snowboardfahrern gab es aber auch viele, für die Wintersport, Skipiste und Sessellift absolutes Neuland waren.

weiterlesen – hier klicken…

Max, der Brillenpinguin…

… die Tradition der Tierpatenschaft mit dem Zoo Leipzig wird auch in diesem Schuljahr fortgesetzt.

Aus vergangenen Spendenaktionen stand Spendengeld zur Verfügung, so dass wir als Max-Klinger-Schule seit dem 1.Dezember 2017 erneut eine einjährige Tierpatenschaft übernehmen konnten. Die Kosten für unseren Brillenpinguin betragen 250 Euro.

Somit können wir „Max“ weiterhin als unser Maskottchen führen.

Aktuelle Fotos des Brillenpinguins wären super!  Wir rufen deshalb alle Schülerinnen und Schüler zum Fotografieren, Geschichtenschreiben und Erstellen von Steckbriefen auf. Meldet euch bei eurer Bio-Lehrerin/ eurem Bio-Lehrer, wenn ihr Interesse habt.

FB Biologie, B. Möbius

Fitnesstag Klassenstufen 5 bis 7

Wir suchten am 11. Januar 2018 die zwei fittesten Mädchen und Jungen in den Jahrgängen der KL 5 bis 7. Die Schülerinnen und Schüler wetteiferten in sechs Disziplinen des Fitness 7-Kampf. Unser Fitness 6-Kampf bestand aus den Stationen Seilspringen(60s), Schlussweitsprung (2Versuche), Liegestütze (60s), Schlängellauf (2 Versuche), Schneller Crunch (60s), Medizinballwurf (2 Versuche). Wir freuen uns über die guten Leistungen!

Unsere Besten sind:
Cocou Heßler 5/1  –  452 Pkt.
Emily Schwozer 6/1 –  482 Pkt.
Hannah-M. Kleßig 7/2 – 603 Pkt.

Gesamtwertung der Klassen:

5/1 – 6062 Pkt.
5/4 – 5205 Pkt.
5/3 – 4402 Pkt.
5/2 – 4141 Pkt.
6/3 – 5968 Pkt.
6/2 –  5785 Pkt.
6/1 –  4683 Pkt.
6/4 –  4320 Pkt.
 

7/1 – 6909 Pkt.
7/2 –  5407 Pkt.
7/4 –  5360 Pkt.
7/3 –  5287 Pkt.
7/5 –  4468 Pkt.

Erfolg bei der Sächsischen Schulschacholympiade

am Donnerstag, 11. Janurar 2018, nahm unsere Schulmannschaft, bestehend aus Miriam Weimert, Klaudia Ortlepp, Simon Westphal und Jannick Feilhauer, an der sächsischen Schulschachoplympiade in Flöha teil. Unsere Schüler belegten einen sehr guten zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Einen großen Dank an Herrn Westphal, der die Schüler betreute.