Ferienaufgabe der Woche

Für diejenigen, die bereits nach wenigen Tagen die Schule vermissen, diese hübsche Aufgabe:

Im Viereck sind drei (markierten) Seiten gleich lang und zwei Winkel gegeben. Finde die restlichen zwei Winkel.

Wie lang ist die Traumbrücke?

Hallo Streber, Mathefreaks und weitere ferienmüde Personen, die es nicht erwarten können, sich mit Mathe zu beschäftigen.

Ab 1993 veröffentlichte die Zeitschrift »Spektrum der Wissenschaft« einige Jahre lang monatlich ein mathematisches Preisrätsel. Das folgende Problem stammt vom Februar 1994 (Autor: Heinrich Hemme).

»Heute Nacht habe ich geträumt, dass ich auf einer einspurigen Eisenbahnbrücke stehe. Plötzlich tauchte 10 Kilometer vom Anfang der Brücke entfernt ein Zug auf. Er kam mit einer konstanten Geschwindigkeit von 60 km/h auf mich zu. Ich konnte aber nur mit einer konstanten Geschwindigkeit von 12 km/h rennen.« – »Das war ja ein Alptraum!« – »Ach was, von dem Punkt auf der Brücke, an dem ich stand, konnte ich sowohl den Anfang als auch das Ende der Brücke gerade noch rechtzeitig erreichen.« Wissen Sie, wie lang die Traumbrücke war?

Schickt mir eure Lösungen gerne über LernSax.

Pavel Gitin