Herzlichen Dank!

Liebe Schülerschaft, liebes Kollegium, liebe Eltern,

wir sind wahnsinnig gerührt, stolz und völlig überwältigt vom Ausmaß der abgegeben Spenden. Die Hilfsbereitschaft betraf nicht nur das Geben sondern auch das Sortieren, Verpacken usw. Vielen vielen Dank dafür. Der ursprüngliche Plan, die Spenden mit unseren privaten PKWs zur Sammelstelle zu fahren, war dahin. Daher danken wir besonders für die unkomplizierte und sofortige Hilfe der Familie Fischer, die den Transport mit einem LKW ermöglichte.

Parallel erreichte über Sozialmedia unsere Hilfsbereitschaft auch die Bunker und Schutzräume. Das gab den vom Krieg betroffenen Kraft. Jede Geste, jede Geschichte hilft!

IMG_2145